Schulentwicklung

Schulprogramm

Alle hessischen Schulen haben ein Schulprogramm entwickelt, in welchem sie ihr Schulprofil darstellen und festlegen, mit welcher Schwerpunktsetzung sie ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag erfüllen wollen. So gibt das Schulprogramm Auskunft über die derzeitige Situation der Schule und ihre mittelfristigen Absichten und Zielsetzungen.

» mehr Informationen


KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch

Seit 2008 können Auszubildende an der Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode in den Berufsfeldern Körperpflege und Textiltechnik/ Bekleidung, in Teilzeit- und Vollzeitausbildung, das KMK-Fremdsprachenzertifikat in Englisch absolvieren. Im Berufsfeld Körperpflege wird die Prüfung der Stufe I (Waystage) und im Bereich Bekleidung werden die Stufe II (Threshold) und die Stufe III (Vantage) angeboten.
 Mit diesem Zertifikat können Schülerinnen und Schüler einen bundesweit anerkannten Nachweis über berufsspezifische Fremdsprachenkenntnisse erbringen, der sich an den Stufen des Europäischen Referenzrahmens orientiert.
In den letzten fünf Jahren (2013 -2018) haben 53 Schülerinnen und Schüler an der Prüfung teilgenommen und diese bestanden.
Die Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode erweitert damit ihr Angebot im Rahmen der dualen Ausbildung oder einer Vollzeitschulform zusätzliche Qualifikationsnachweise zu erwerben, die unabhängig von Schulzeugnissen gültig sind und auf dem Arbeitsmarkt als besonderes Qualifikationsmerkmal anerkannt sind.

Interessierte Schülerinnen und Schüler wenden sich bitte an die Englischlehrerinnen Frau Burock (Textiltechnik/ Bekleidung) und Frau Sehnert (Körperpflege).​​


Methodenkompetenz

Im Schuljahr 2002/2003 hat das Hessische Landesinstitut für Pädagogik mit dem Unterstützungsprogramm zur „Erweiterung von Methodenkompetenz im Unterricht" in seinem Arbeitsprogramm einen bedeutenden Schwerpunkt gebildet, der im Kontext mit zahlreichen Bemühungen um eine Qualitätsverbesserung des Unterrichts in den hessischen Schulen steht.
Diese Qualifizierungsmaßnahme gründet auf dem von Heinz Klippert entwickelten Konzept der Pädagogischen Schulentwicklung, das auf die didaktisch-methodische Weiterentwicklung des Unterrichts ausgerichtet ist. Die „Erweiterung der Methodenkompetenz im Unterricht“ ist jedoch nicht isoliert als Maßnahme zur Unterrichtsentwicklung sondern als übergreifendes Konzept der Schulentwicklung zu betrachten.

» mehr Informationen

Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode